Kinesiologie und Klopfakupressur 

 

Kinesiologie

Kinesiologie ist die Lehre vom Energiefluss und Stressabbau in unserem Körper. Der kinesiologische Muskeltest ist dabei ein einfaches aber sehr wirkungsvolles Werkzeug zum Testen in der Kinesiologie. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests können wir in Kommunikation mit dem Un(ter)bewussten treten. Dadurch können ungelöste seelische Konflikte, krankmachende Glaubenssätze sowie belastende Gefühle mit geeigneten therapeutischen Mitteln behandelt werden.                                                                                                                         

Klopfakupressur (Tapping)

Klopfakupressur, auch Tapping genannt, ist in der Kinesiologie ein Werkzeug um unangenehme Gedanken, belastende Gefühle und einschränkende Glaubenssätze behandeln zu können. Durch das Beklopfen der Anfangs- und Endpunkte von Meridianen (Akupunkturpunkte), können die Stress auslösenden Belastungen im autonomen Nervensystem ausgeglichen werden.

 

"So können keine Stress-Reaktionen mehr stattfinden und das Körper-Geist System wieder entspannen."

(Quelle: MFT Mental Feld Techniken, Dr. med. Dr. Dietrich Klinghardt S. 69). 

                                                                                                           

Kommen Sie gerne zu einem meiner nächsten Vorträge und Abende  zu diesen Themen.
                                                                                                                                         

Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf: 0176 8451 5313