Aktuelle Informationen:

 
Durch die derzeitige Corona-Pandemie herrscht viel Verunsicherung und viele Einschränkungen im alltäglichen Leben.

Deshalb können Sie ab sofort Termine entweder persönlich oder Beratung am Telefon oder Online mit mir wahrnehmen, insbesondere bei derzeitigen gesundheitlichen und existentiellen Ängsten. Das Erstgespräch findet  immer persönlich in der Praxis statt!

Es gibt keine Wartezeiten vor einem persönlichen Termin, da ich immer ein großes Zeitfenster einplane.
Sie haben also keinen Kontakt zu anderen Klient*innen.
Ein Virenfilter und Desinfektionsmittel sind selbstverständlich vorhanden und die derzeitigen Hygienevorschriften wie regelmäßiges Händewaschen, Desinfektion, Schutzmasken, kein Händeschütteln, regelmäßiges Lüften und ein Abstand von 
1,5 Metern werden eingehalten, damit Sie sicher und gesund bleiben!
0176 8451 5313


Kleine Texte und Zitate

Hier finden Sie regelmäßig kleine Texte und Zitate, die Herz und Seele erwärmen!

Kleine 1 Minuten Übung zur Gedankenstille

von Dr. Frank Kinslow, dem Begründer von Quantenentrainment,  
wenn eure Gedanken Angst und Stress verursachen: 


Schliesse deine Augen und nimm einen oder zwei  tiefe Atemzüge.....
Lass die Gedanken kommen und gehen.......
Nun beobachte deine Gedanken etwas genauer......
Nun frage dich innerlich: woher kommt mein nächster Gedanke......
Nur BEOBACHTEN, wie eine Katze vor dem Mauseloch.......
woher kommt der nächste Gedanke.........nur beobachten........
es kommt keine Gedanke mehr..........wenn ihr nur beobachtet....
wenn wieder ein Gedanke kommt, stellt wieder die Frage: woher kommt mein nächster Gedanke......

Mit etwas Übung, eine Minute reicht zu Beginn, wird der Verstand still......    und dann könnt ihr die Stille immer mehr verlängern......
Es funktioniert bei einiger Übung auch mit geöffneten Augen  :)
Gerne bei Bedarf öfter am Tag wiederholen 


Angst, Wut und Schmerz in Freude verwandeln: 

nach Robert Betz 


Fühle das Gefühl so stark in dir wie du kannst und wo du es fühlst (z.B. im Bauch, Herz, Hals etc.) und  was für eine Konistenz es hat (gross, klein, weich hart.......), was für eine Farbe hat es?
Erlaube dir das Gefühl wirklich zu fühlen, denn es ist ja schon da und will 
GEFÜHL-T werden, aber NICHT darin versinken! 

Wenn du das Gefühl fühlst, laß von oben über deinen Scheitel das glitzernde silberne Licht in dich einfließen, in deinen gesamten Körper und besonders in dein Gefühl und um dein Gefühl. 

Danach fliesst das glitzernde silberne Licht von oben in dich ein, es löst all das Alte, Verbrauchte, 
laß es jede deiner Zellen erfüllen. 

Nun strömt von oben das violette Licht in dich ein, in deinen gesamten Körper und besonders in dein Gefühl und um dein Gefühl, das violette Licht transformiert alles, was das silberne Licht gelöst hat. 
Laß es ebenfalls jede deiner Zellen damit ausfüllen. 

Nun fließen das silberne und das violette Licht nach unten in die Erde ab 
und du blickst nach oben über deinen Kopf. 

Von dort fließt jetzt das goldene Licht der Sonne in dich ein, in deinen gesamten Körper und auch in dein Gefühl. Laß dich vollständig erfüllt sein von dem goldenen Licht, bade darin solange du willst................................. 

Und nun schau, was mit deinem Gefühl geschehen ist.................................. 




Wandspruch in einem englischen Souvenirladen


Ich möchte dich lieben, ohne dich einzuengen
dich wertschätzen  ohne dich zu bewerten
dich ernst nehmen ohne mich dir aufzudrängen
dich einladen, ohne Forderungen an dich zu stellen
dir etwas schenken, ohne Erwartungen daran zu knüpfen
von dir  Abschied zu nehmen, ohne Wesentliches versäumt zu haben
dir meine Gefühle mitteilen, ohne dich für sie verantwortlich zu machen
dich informieren ohne dich zu belehren
dir helfen ohne dich zu beleidigen
mich um dich kümmern ohne dich verändern zu wollen
mich an dir zu freuen so wie du bist.

Wenn ich das gleiche von dir bekommen kann
dann können wir uns wirklich begegnen
und uns gegenseitig bereichern

Andere bedingungslos anzunehmen,

ermöglicht ihnen,

Ihre Masken fallen zu lassen

und sich mit sich selbst

wohl zu fühlen.

 

Die Gewissheit,

angenommen zu werden,

gibt ihnen die Freiheit,

sie selbst zu sein,

sich selbst zu erkennen

und zu akzeptieren.

 

Dadi Janki

Heute gibt es einen wunderbaren Text von Anssi, einem spirituellen Lehrer, zum Thema Angst:

 

Angst ist

das zuverlässigste Signal,

dass deine Gedanken dich täuschen.

Wenn du etwas glaubst, das von

deiner tiefsten Wahrheit

abweicht, reagiert

deine Intuition

mit Angst.

 

www.anssi.guru